2050: Wie können wir unsere Ziele erreichen?

Nachhaltige Mobilität: sauberer, schneller, sicherer und für alle

{Bookmark CONDIVIDI}
{Bookmark VOTA SOCIAL}
 
 


Die Ausstellung „2050: WIE KÖNNEN WIR UNSERE ZIELE ERREICHEN? Nachhaltige Mobilität: sauberer, schneller, sicherer und für alle“ stellt sich den Herausforderungen und Entscheidungen im Zusammenhang mit der sogenannten ökologischen Wende. Das Jahr 2050 mit emissionsfreier Mobilität zu erreichen, lautet das große Ziel.

Eröffnung, am Dienstag, 21. Dezember um 18.30 über Livestream auf der Facebook-Seite des MUSEs.Vor der Eröffnung findet ab 16.00 Uhr ein runder Tisch mit Interessenvertretern zum Thema nachhaltige Mobilität statt. 

Von der täglichen Mobilität zur Arbeit, dem Besuch bei Familie und Freunden, dem Tourismus bis hin zur gesamten Lieferkette von Geschäften und der industriellen Produktion macht die Mobilität unser soziales und wirtschaftliches Leben möglich. Neben den Nutzen gibt es aber auch die Kehrseite, wie Treibhausgasemissionen, Lärm und Wasserverschmutzung, aber auch Unfälle, Verkehrsstaus und der Verlust der biologischen Vielfalt. Das sind alles Faktoren, die sich negativ auf unsere Gesundheit und unser Wohlergehen auswirken.

Die Treibhausgasemissionen des Verkehrssektors haben im Laufe der Zeit zugenommen und machen heute ein Viertel aller klimaschädigenden Emissionen in der EU aus. Die europäische Strategie hat sich aufgrund dieser hohen Zahl zum Ziel gesetzt, die Emissionen bis 2030 um 55 % zu reduzieren und bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen. Bemühungen in diese Richtung sind bereits erkennbar. Das Ziel der Klimaneutralität kann allerdings nur dann erreicht werden, wenn unverzüglich Maßnahmen eingeleitet werden, die zur Reduktion der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen im Verkehr führen.

2050: WIE KÖNNEN WIR UNSERE ZIELE ERREICHEN?“ sucht daher Wege zwischen neuen Herausforderungen und nachhaltigen Mobilitätsstrategien, wobei dem europäischen, interregionalen und lokalen Kontext besonderes Augenmerk geschenkt wird. 
 
 
Share
 
 
 
Ausstellung
Wo
Wann
Vom 22. Dezember 2021 bis 26. Juni 2022
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten des Museums
Für wen
Alle
Ticket
In der MUSE Eintrittskarte enthalten