FameLab-2014-lokale Auswahl in Trient

Ein internationaler Wettbewerb für junge Wissenschaftler mit dem Talent der Kommunikation.

Online-Anmeldung wird von 27.02.2014 empfohlen.
Am 28. Februar akzeptieren wir nur Registrierung bei der MUSE von 9.00 bis 10.00 Uhr

Gesponsert von Cheltenham Festivals und dem British Council FameLab in 24 verschiedenen Ländern ist ein Brutkasten der Kreativität und Talent. Das Rennen umfasst die Durchführung von lokalen Auswahl in sieben Städten, aus denen Sie auswählen die 14 Finalisten , die teilnehmen werden in der FameLab Masterclass, eine Lehrwerkstatt in der Wissenschaftskommunikation.
Die Finalisten im Finale des Wettbewerbs in Perugia auf 3. Mai 2014statt stehen sich gegenüber.
Das internationale Finale von FameLab International, in dem die einzige italienische Gewinner mit 23 Konkurrenten aus so vielen Ländern der Welt konkurrieren wird während des Cheltenham Science Festivals im Juni 2014 Cheltenham (Uk), stattfinden.

Der lokale Auswahl-in Trient am 28. Februar 2014
Während die lokale Auswahl haben die Teilnehmer drei Minuten die Richter mit ihren Fähigkeiten beeindrucken
. Stattdessen Präsentationen oder Projektionen und Bilder dürfen nicht.
Es ist notwendig, zwei verschiedene Präsentationen von drei Minuten vorbereiten: eine für den Vormittag und eine für das Finale am Nachmittag, im Fall der Teilnehmer überschreitet die Auswahl am Morgen. Am Ende des Vormittags wird die Sitzung von der Jury ausgewählte Teilnehmer-Liste für die Endauswahl am Nachmittag mitgeteilt. Die Jury wird den Gewinner des Wettbewerbs und der Zweitplatzierte, die nationale Vorentscheidung Eingabe ankündigen.

FameLab-Masterclass
Alle ersten, zweiten und dritten Rang sieben lokalen Teams haben die Möglichkeit, kostenlos an der FameLab Masterclass, ein zweitägiges Treffen teilzunehmen während der Wissenschaftskommunikation-Experten die Teilnehmer zum kommunikativen Fähigkeiten weiterentwickeln, damit die Präsentation für die nationale Vorentscheidung vorbereiten hilft.

National Finals: 3. Mai 2014
Der letzte Schritt der italienischen Konkurrenz ist ein Halbfinale, bei dem alle 14 Finalisten für das Finale zu spielen des Nachmittags gegeneinander antreten. Wenn eine Finalist aufgeben musste, um im Finale teilnehmen, werden Dritter Platz in seiner Auswahl zu ersetzen können. Vom Halbfinale zeigt eine kleine Anzahl von Teilnehmern, die melden Sie sich an die nationale Vorentscheidung, endlich ein echtes Spektakel in den späten Nachmittag des gleichen Tages stattfinden, in denen die besten Teilnehmer ihre neuen und anderen Präsentationen vor der Öffentlichkeit durchführt. Am Ende der Präsentationen entscheidet die Jury den Gewinner der Italien FameLab 2014, die im internationalen Finale des Wettbewerbs bei Cheltenham 2014 FameLab International in Großbritannien teilnehmen werden.

In Italien wird die Veranstaltung von Psiquadro, das Herz von Perugia Wissenschaft Fest in Zusammenarbeit mit der British Council in Italien organisiert.